Gemeinsam statt einsam


Lieber Besucher, leider müssen wir ihnen mitteilen, dass ALLE ÖFFENTLICHEN ANLÄSSE UND ANGEBOTE des Verein GsE ABGESAGT sind.


AUSNAHME: DIE LEBENSMITTEL VERTEILUNG FINDET JEWEILS MONTAGS STATT. Kosten: Fr. 2.-- pro Abgabe

Dies nur mit Anmeldung unter der Telefonnummer: 079 378 38 75

Bitte nehmen sie bei der Verteilung Rücksicht auf andere Teilnehmer. Folgen sie den Anweisungen des des Personals. Am Montag findet kein Mittagessen statt.


Dieser Schritt erfolgt aufgrund der Anordnung durch die Schweizer Regierung vom 10.03.2020. Der Verein GsE will seinen Beitrag leisten um die Verbreitung des Coronavirus aufzuhalten. Wir informieren sie sobald diese Massnahme aufgehoben wird. Wir wünschen ihnen gute Gesundheit und viel Zuversicht. Ihr GsE Team


«Was wäre auf dieser welt alles möglich, wenn jeder dem anderen helfen würde...»

– Gabriele Seifer -

Wir helfen Menschen

Einsame, hilfsbedürftige Menschen erfahren Wertschätzung, Ermutigung und Gemeinschaft, erleben Angenommensein und tanken neue Lebensfreude.

Wir schaffen Orte für einsame, hilfsbedürftige Menschen, mit dem Ziel die soziale Isolation zu durchbrechen durch unsere verschiedensten Angebote.

Wertschätzung durch Einbezug in Arbeitsprozesse, Integration durch Deutsch- und Gesprächskurse und Beschäftigungsangebote, Ermutigung durch Hilfe zur Selbsthilfe.

Mittagstisch

Test

Bildungsangebote

Test

Beratungsstelle

Beschäftigung

Test

Gesprächskreis

Flick Atelier gse

hier triffst du uns



chlausmÄÄRT

Wir haben einen tollen Chlausmäärt erlebt. Die vielen Begegnungen waren eine Bereicherung für das ganze Team


10 Jahre Gse - wir feiern am 20.06.2020

Seit 10 Jahren sind wir als Anlaufstelle für Menschen im Säuliamt unterwegs. Diesen Anlassen wollen wir feiern!

Foto Strecke 2019


Unterstützen sie uns.

Wir schaffen an verschiedenen Standorten Begegnungsorte, an denen unsere Gäste willkommen sind und ganzheitliche Hilfe erleben dürfen. Da unsere Angebote immer umfassender werden, brauche wir deine Hilfe auf verschiedensten Ebenen.

Hier drei unterschiedliche schwierige Wege, wie du uns unterstützen kannst:

Der einfachste Weg: Spende Geld

Schon etwas komplizierter: Sachspenden wie Stoffe, Wolle, Nähmaschinen

Intensiv: Hilf mit und werde Teil des grossen Team von freiwilligen Mitarbeiter.